Bio-Erdbeeren

Genuss vom Feinsten


Auf unseren Feldern gedeihen köstliche Erdbeeren nach den strengen Richtlinien des Biolandverbandes.
Wir verzichten auf den Einsatz von schnellwirkenden Düngemitteln und auf Pestizide. Die Früchte reifen
langsam im milden Seeklima und entwickeln dadurch das spezielle Aroma der Schillerhof-Erdbeere. 
Sie duftet intensiv und besticht durch ihre tiefrote Farbe. Die Nähe zum Kunden, höchste Qualität des
Produktes und die Verlässlichkeit im Vertrieb sind uns ein besonderes Anliegen. Wir ernten und liefern
tagesfrische Ware und akzeptieren nur kurze Wege zu unseren Kunden. Auch die gehobene Gastronomie
weiß das zu schätzen. Sie bekommen die Erdbeeren in der Saison täglich frisch gepflückt an unserem
Verkaufstand direkt am Erdbeerfeld. Außerdem beliefern wir Naturkostläden, Restaurants und Wochen-
märkte in und um Kiel. 

Unsere Verkaufsstellen


  • Reformhaus in Heikendorf
  • Wurzelhof Schinkel (Wochenmärkte: Exer in Kiel, Schilksee, Gettorf, Kronshagen)
  • Malte Schlüter (Wochenmärkte: Blücher und Exer)
  • Sophienlust (Blücher, Walddorfschule Kiel, Hofverkauf in Schierensee)
  • Hofgemeinschaft Dannau (Wochenmärkte: Exer in Kiel und Eutin)
  • Sigrid Ruth (Wochenmärkte: Exer, Blücher, Klausdorf)
  • Gemüse Schmitz ( Wochenmarkt Blücher Schilksee und Bordesholm)
  • Gärtnerei Quecke (Wochenmärkte in Nortorf und Westensee)
  • Wischhof in Sehestedt
  • Kornblume in Dietrichsdorf
  • Denns Märkte in Kiel (Saarbrückenstr. und Holtenauerstr.)
  • Höfeladen Wittschap
  • Biohof in Kiel
  • Widerhaken in Kiel
  • Bissfest in Kiel
  • Erdkorn in Kiel (Hopfenstr. und Holtenauerstr.
    und Schloßstr.)
  • Edeka –  Alpen in Schönberg und Laboe
  • Edeka - Suchdorf
  • Löwenzahn Preetz

Erdbeerverkauf und Selbstpflücken

In der Saison täglich von 9 - 18 Uhr


...an unserem Verkaufsstand an der B 502 bei Wisch direkt am Erdbeerfeld. Wir informieren Sie über den Ernteverlauf unter dem Menuepunkt Aktuelles und über unser Erntetelefon 04344 – 414971.  


Anfahrt zum Erdbeerfeld



Jens Mecklenburg

schreibt über unsere Erdbeeren:

 

 

Betörende Bio-Erdbeeren

Feinschmeckerfrüchte aus der Probstei

 

Wer einmal an einem warmen Sommertag den Duft reifer Erdbeeren gerochen und die süß-aromatischen Früchte probiert hat, ist der Erdbeere für immer verfallen. Besonders wenn

sie in der Probstei bei guter, rauer Ostseeluft reifen und vom Biohof Schiller

https://www.nordische-esskultur.de/betoerende-bio-erdbeeren/

 

(Jens Mecklenburg lebt und arbeitet als freier Journalist und Buchautor beschäftigt sich mit allen Themen rund ums Essen und Trinken. Er hat zahlreiche kulinarische Bücher publiziert und ist Herausgeber und Chefredakteur von „Nordische-Esskultur“.)


Landgang Mai 2019

Download
Landgang Erdbeerhof Schiller Mai-2019.pd
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB